Aktuelles

Artikel-Suche
28.01.2022
Die Städte Ulm und Neu-Ulm sowie der Alb-Donau-Kreis und der Landkreis Neu-Ulm starten im Kampf gegen die Corona-Pandemie eine gemeinsame Social- Media-Kampagne. Die gesamte Kampagne ist zu sehen auf den Facebook- und Instagram-Kanälen der Städte und Landkreise.
28.01.2022
Aufgrund der aktuellen Pandemielage gilt die 3G-Regel für das Landratsamt Neu-Ulm sowie dessen Außenstellen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist erforderlich. Ausnahmen sind die KFZ-Zulassungsstellen in Neu-Ulm und Illertissen sowie die Führerscheinstelle in Neu-Ulm. Hier sind weiterhin Spontanbesuche möglich.
19.01.2022
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat mit Beschluss vom heutigen Tag die grundsätzliche Beschränkung des Zugangs zu Einzelhandelsgeschäften auf Geimpfte und Genesene („2G“) vorläufig außer Vollzug gesetzt.
17.01.2022
Gemeinsamer Aufruf von Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger (Neu-Ulm), den Landräten Heiner Scheffold (Alb-Donau-Kreis) und Thorsten Freudenberger (Landkreis Neu-Ulm) sowie dem Ulmer Oberbürgermeister Gunter Czisch
11.01.2022
Kurzentschlossene können noch Impftermine für diese Woche buchen. Einführung fester wöchentlicher Impftermine für Kinder. Nach Erstimpfung mit Johnson & Johnson ist der Zutritt zu 2G plus ohne Testnachweis erst nach dritter Impfung in Bayern möglich.
20.12.2021
Impfstelle in Neu-Ulm nimmt am 22. Dezember den Betrieb auf
Nach oben