Obstkörbe für Klinikpersonal


Als kleine Entschädigung für die ausgefallenen Weihnachtsfeiern und als Dank für das großartige Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auch während der Feiertage im Dienst waren, brachte Landrat Thorsten Freudenberger zum Jahreswechsel jeweils einen Vitaminschub in Form eines Obstkorbes vorbei. In Neu-Ulm wurde er von Oberbürgermeisterin Katrin Albsteiger, in Illertissen von Bürgermeister Jürgen Eisen und in Weißenhorn von der zweiten Bürgermeisterin Kerstin Lutz begleitet. Mit ihrem kurzen Silvesterbesuch dankten sie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren großartigen Einsatz.

Besuch Illertalklinik zum Jahreswechsel
Illertissen: Vera Gemeinder (links, Stationsleitung Station 4 der Illertalklinik), Landrat Thorsten Freudenberger (Bildmitte), Alina Dörfler (rechts, Wohnbereichsleitung Pflegeeinrichtung Illertissen).

Besuch Stiftungsklinik Weißenhorn zum Jahreswechsel
Weißenhorn: Landrat Thorsten Freudenberger (links), Franziska Oechsle (Bildmitte, Pflegedirektorin Stiftungsklinik), Kerstin Lutz (rechts, 2. Bürgermeisterin der Stadt Weißenhorn).

Besuch Donauklinik Neu-Ulm zum JahreswechselNeu-Ulm: Dr. Michael Glück (links, Chefarzt Innere Medizin, Donauklinik), Landrat Thorsten Freudenberger (Bildmitte) und Caroline Schilling (rechts, Pflegedienstleitung Donauklinik).

Fotos (3): Wolfgang Wall / Landratsamt Neu-Ulm

Nach oben