Vollsperrung in Altenstadt wegen Rohrverlegung


Der Einmündungsbereich der Memminger Straße in den Unteren Mühlesbergweg in Altenstadt ist aufgrund von Verlegung von Leerrohren vom 12. bis 17. September voll gesperrt.
Davon betroffen sind die Memminger Straße und Unterer Mühlesbergweg. Eine halbseitige Sperrung erfolgt in der Memminger Straße auf Höhe Rathaus, der Untere Mühlesbergweg ist im Einmündungsbereich zur St 2031 voll gesperrt.

Eine Umleitung für den Unteren Mühlesbergweg wird eingerichtet über: Unterer Mühlesbergweg – Haldeweg – Schulstraße – Friedhofsstraße und umgekehrt. Die Zufahrt zur Friedhofstraße über die Ringstraße bleibt frei.“

Nach oben