Vorbereitungslehrgang zur Jägerprüfung


Die Kreisgruppe Neu-Ulm im Bayerischen Jagdverband bietet ab Samstag, 11. März 2023, wieder einen Lehrgang zur Vorbereitung auf die Staatliche Jägerprüfung an. Erfahrene Jäger, Förster, Tierärzte und Polizeibeamte bereiten die Anwärterinnen und Anwärter im umfangreich ausgestatteten Unterrichtsraum in Weißenhorn in folgenden Fächern vor: Jagdwaffen, Wildtierkunde, Recht, Jagdpraxis, Hundewesen und Naturschutz. Der Unterricht findet an Wochenenden und einzelnen Abenden unter der Woche statt. Neben der theoretischen Ausbildung wird beim Jagdverband besonderer Wert auf die Vermittlung praktischer Kenntnisse gelegt. Weitere Informationen und Anmeldung beim 1. Vorsitzenden Christian Liebsch unter info@jagd-neu-ulm.de.

Nach oben