Landkreis Neu-Ulm richtet Bürgertelefon ein


Das Landratsamt Neu-Ulm richtet im Zusammenhang mit dem Hochwasser ein Bürgertelefon ein. Dieses ist ab morgen, 04.06.2024, von 09:00 bis 18:00 Uhr geschaltet. Die Telefonnummer lautet 0731 7040 – 5050. Parallel dazu werden morgen, 04.06.2024, die häufigsten Fragen und Antworten rund um das Hochwasser auf der Website des Landkreises Neu-Ulm unter www.landkreis-nu.de/Hochwasser veröffentlicht.

Im Moment treten immer wieder Fragen im Zusammenhang mit dem Hochwasser auf. Zum Beispiel zum Trinkwasser. Aktuell gibt es kein Abkochgebot von Trinkwasser im Landkreis. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine Einschränkungen in der Trinkwasserversorgung und  der Trinkwasserhygiene. Einzelne Brunnen wurden zwar vorsorglich abgeschaltet, eine Versorgung ist über Notverbünde dennoch nahtlos sichergestellt.

Zudem ist in den nächsten Tagen damit zu rechnen, dass das Grundwasser zurückdrückt und Keller volllaufen können. Hier bitten wir nach wie vor, alle Bürgerinnen und Bürger achtsam zu sein.

Nach oben