Vollsperrung der Rothbrücke zwischen Pfaffenhofen - Holzheim (auf Höhe Sportplatz/Kläranlage Pfaffenhofen); Staatsstraße St 2021


Die Rothbrücke bei Pfaffenhofen (auf Höhe Sportplatz/Kläranlage Pfaffenhofen) musste ab dem 28. Juni 2024 abends gesperrt werden. Das teilt das Staatliche Bauamt Krumbach mit: Nach statischer Einschätzung der durch das Hochwasser hervorgerufenen Schäden an der Rothbrücke bei Pfaffenhofen, musste die Brücke für den gesamten Verkehr, vollumfänglich gesperrt werden. Starke Ausspülungen im Flussbett sowie unterhalb der Gründungen der Brückenwiderlager durch die immensen Wassermassen, gefährden im hohen Maße die Standsicherheit des Bauwerks.

Wie und bis wann das Bauwerk und die Gründungen instandgesetzt werden können, müssen weiterführende Untersuchungen zeigen.

Das Staatliche Bauamt Krumbach bittet alle betroffenen Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die erforderliche Sperrung, sowie um ein rücksichtsvolles Fahrverhalten auf den Umleitungsstrecken.

Nach oben