Termin

Kunstmuseum präsentiert Dietmar H. Herzog in Bild und Wort

Dietmar_H._Herzog_IMG_2076.jpg
So., 15. Mai 2022
11:00-17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Auch in Oberfahlheim ist am Internationalen Museumstag, 15. Mai 2022, länger geöffnet
^
Beschreibung

Wie viele andere Museen hat auch das Museum für bildende Kunst in Nersingen-Oberfahlheim am Internationalen Museumstag, 15. Mai 2022, längere Öffnungszeiten. Es kann von 11:00 bis 17:00 Uhr besucht werden. Von circa 15:00 bis 17:00 Uhr ist der aktuell ausstellende Künstler Dietmar H. Herzog vor Ort, um die Geschichten vorzustellen, die rund um seine Kohlezeichnungen entstanden sind. Er liest aus seinem Werk „Die Königin Donau und ihre Kinder“. Herzog erläutert: „Durch das Schreiben eigener Texte hat sich für mich ein Kreis geschlossen. Die Bildnerische Kunst und die des Literaten sind für mich nunmehr untrennbar miteinander verbunden.“

Die Zeichnung des Anglers ist eines von mehreren Bildern des Künstlers Dietmar H. Herzog, die am Internationalen Museumstag (15. Mai) im Kunstmuseum in Oberfahlheim besichtigt werden können.

^
Veranstaltungsort
Museum für bildende Kunst Oberfahlheim
Alte Landstraße 1a
89278 Oberfahlheim
Stadt/Ort: Nersingen
^
Kosten

Eintritt ist frei.

^
Hinweise

Beim Besuch des Museums für bildende Kunst ist nach wie vor eine FFP2-Maskenpflicht zu tragen. Außerdem sind die gültigen Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten.

Mehr zum Internationalen Museumstag

Mehr zum Museum für bildende Kunst Oberfahlheim


^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Nach oben